Freitag, 24. April 2009

Nachmittagsgedanken....

Diese Woche kam ein recht großes Paket einer Dame bei mir an, welche den besonderen Wunsch hatte, daß ich ihr aus ihrem antiken Leinen einige Holzkleiderbügel anfertige, die sie bei dawanda in meinem Lädchen gesehen hatte. Ich hatte also schon das alte Leinen erwartet, und als ich das Paket öffnete liegen da (neben dem antiken Leinen) eine Menge mir nicht so bekannter Stoffschätze! Beim genaueren Hinschauen stand auf einem die Jahreszahl 1999, Mensch dacht ich da war ich stoffetechnisch ja noch völlig grün hinter den Ohren!
Und ach und seufz, was hab ich alles verpaßt in den Jahren vor Wiederaufwallung der kreativen Lust!! Manchmal frage ich mich zur Zeit sogar, was bloß hab ich davor bloß so g e d a c h t den ganzen langen Tag, oder beim Einschlafen. Oder beim Aufwachen. O Gott. Komisch! Kennt Ihr das auch? Man schwelgt sozusagen im Stoffuniversum in jeder freien Minute, ent-und verwirft in Gedanken und fragt sich wann man bloß die ganzen Ideen jemals umsetzen will, wann und wohin man die nächste Stoffbestellung vorfreudlich abschicken kann, w a s d a s a l l e s k o s t e t, was man alles noch n i c h t hat und gerne hätte, und dass man m e h r P l a t z braucht, und worauf man dafür verzichten würde....und daß man vielleicht m e h r r a u s müßte oder sich mehr bewegen anders ausgedrückt, hm, früher hab ich mir den Hintern im Büro plattgesehen, jetzt halt an der Nähmaschine :)))
ABER ES MACHT SPAß!!!
Ich liebe es und ich verzichte gern auf so einiges!!!

Also die nette Dame möchte nun aus den bunten Stoffen auch noch 5 Kleiderbügel, und den Rest darf ich behalten !? Ist das nicht großzügig?! :)

~*~

Dann waren heute zum schönen Freitag neue Bänder im Briefkasten :)Und zwar von einer netten Frau bei dawanda, ihr shop heißt HandarbeitaufdemLande, es tut mir leid ich kann irgendwie nicht so verlinken wie ich das immer in den anderen schönen blogs sehe..... ich möchte auch gern schreiben "und zwar h i e r.." "... d a s schon gesehen?" oder"d i e s hier " !

Ich muß immer die gesamte webadresse in den post schreiben, anders hat das bei mir noch nicht geklappt:(

:)) Aber ich habe ja diese Woche schon gelernt, wie man einen youtube clip hochlädt, durch das liebe Frl. Sewsie und ihre Leserinnen, und freute mich daß es nicht nur mir so geht:)) ...

Einen wunderschönen Freitag wünsche ich allen!!!

Kommentare:

  1. ..du hast das träumen von schürzen, taschen, tüchern, etc. vergessen;-) manchmal ists ganz arg...
    und das mit dem verlinken ist ganz einfach. ich erklärs dir gern. ich mache mir immer die zu verlinkende seite zusätzlich auf, kopiere die url und paste sie in den post. dazu mußt du auf dieses batman-ähnliche symbol klicken.
    und...klappts?
    vg,
    frl. sewsie

    AntwortenLöschen
  2. Hach, so schöne Stoffe! Ich denke übrigens auch fast ständig an aktuelle oder künftige Projekte, Materialien usw., allerdings habe ich fast immer seit meiner Kindheit auch irgendwas gebastelt, genäht, gestrickt, daher gibt es bei mir kein "vorher". Allerdings frage ich mich sehr häufig, womit Leute ohne kreatives Hobby eigentlich den Tag rumbringen. Nachdem sich ein eigentlich guter Freund von mir fast kaputtgelacht hatte, als er erfuhr, dass ich einmal in der Woche zu einem Nähtreffen gehe (er fand allein den Gedanken total absurd), ist mir aufgefallen, dass ein Tag ohne Beschäftigung mit meinem Hobby für mich nicht denkbar ist. Und wenn ich nur vor dem Einschlafen darüber nachdenke. Mir tun Leute, die nichts selbermachen können und immer nur konsumieren müssen richtig Leid.

    viele Grüße, Lucy

    AntwortenLöschen

Freu mich über jede Post!