Mittwoch, 22. April 2009

Zur Abwechslung...

mal wieder was für's große Kind, welches sich sogar zum Anprobieren nötigen ließ....
(Ich muß da immer große alberne Animation betreiben wie ein Alleinunterhalter im Kinderzirkus, um die gnädige kleine Dame lustig zu stimmen!) "Mama Mama. Immer nähst Du. --Weil Du das liebst, stimmts?---Aber ich finds doof." Es war wohl grad der Krach der Nähmaschine, der das arme geplagte Kind nervte weil sie grad "Laura's Stern -Geschichten guckte....ganz nett verpackt hat sie mir das mal vor einiger Zeit mitgeteilt:))

Der Erdbeerstoff stammt von einem XL Women-Strandkleid, in unpassender Größe zum Rausschmeißpreis nur wegen des Stoffs natürlich eingekauft, und dann hing es da, traurig und nicht mal zum Anziehen im Bett wurd's getragen, und dann sah ich letztens dass es irgendwie anfängt an ein paar Stellen gilblich zu schimmern!! So kam es in die Recycelkiste und wurde heute endlich ein shirt.
Beinahe scheiterte es wieder an meiner (dürftigen)Planung, ich hatte den Schnitt nur zu klein da und kein Transparentpapier, kein Backpapier mehr im Haus, um die aktuelle Zoe zu kopieren, so vergrößerte ich pi mal Daumen und die Ärmel machte ich halblang, mehr hat das Kleid dann auch gar nicht hergegeben. Das Material (Viskosejersey) wollte sich auch gar nicht schön nähen lassen, am Hals, beim Bündchen feststeppen, der Zickzack machte ab und an einfach alle viere grade. Was ich jetzt auch gleich tu', es ist schon wieder Mitternacht vorbei! Gute Nacht.

Kommentare:

  1. Oh ich finde Deine Sachen alle soooo schön...
    Die Taschen sind so traumhaft.. die hätte ich gerne alle... werde auf jeden Fall dein Lädchen im Auge behalten.
    ggvlg
    emma

    AntwortenLöschen
  2. Das Shirt ist wirklich total süß!!!
    Hier nochmal ein kleiner Tip, für das Kopieren von Schnittmustern nehme ich immer feste große Mülltüten, ist billig und immer im Haus.
    Liebste Grüße
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  3. das shirt ist wirklich zu lecker geworden!
    deine taschen sind wirklich zu schön, ich bin begeistert.
    liebe grüße
    alex

    AntwortenLöschen
  4. was für eine gelungene wiederaufbereitung des shirts. und dein mann dankt es dir sicher auch;-)
    die youtube-lösung hat wunderschönbunt in mein kommifeld geschrieben. wenn mans weiß, ists ganz einfach und funktioniert!!
    vg,
    frl. sewsie

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Uta,

    Erdbeeren auf Stoff - das ist einfach lecker! Ein ganz süßes Shirt!

    Bei so labberigen Jerseys lege ich immer einen Streifen Stickvlies mit unter. Dann zickt meine Nähmaschine nicht rum. Und die ist allgemein nichts für schwache Nerven ;o)

    Liebe Grüße von Anja

    AntwortenLöschen

Freu mich über jede Post!