Samstag, 18. Juli 2009

Für die Ohren...

auch noch ganz frisch, leider (noch?) ohne dazugehöriges Musikvideo, nur mit Blick aufs nagelneue Wilco-Album und ich finde die Stimme von Gastmusikerin Leslie Feist paßt einfach wunderbar zu Jeff Tweedy, Feist alleine find ich jetzt plötzlich nur halb so schön...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Freu mich über jede Post!