Samstag, 7. November 2009

Mittagspost...

Mahlzeit!
Das gab es heut' bei uns. Mit leckerem Ziegenkäse.
Und in Kombination mit Nudeln wird auch nicht am Spinat herumgemosert.

So, und um an meinen letzten post noch anzuschließen, will ich Euch noch das Ergebnis der Jersey fleuri-dochnochverwendung zeigen...

Es sollte eine gemütliche Überzieh-Tunika werden. Und damit sie nicht nur hüftkurz wurde, mußte ich stückeln, hatte nicht mehr soviel an einem Stück. Erst hat mich das etwas geärgert. Aber so hat sie nun unten als Abschluß eine breite doppelte Kante, (da wo das Schleifchen sitzt), womit ich ganz zufrieden bin, bei der Dehnbarkeit des Stoffs wäre der Abschluß wohl sowieso etwas problematisch geworden, wenn man keinen Wellsaum will. Nun hoffe der Auftraggeberin gefällt das Ergebnis !

Die Fotos sind irgendwie nicht so schön, keine ruhige Hand gehabt....bei Frau-im-Spiegel-Fotos erst recht... :)

Kommentare:

  1. Die Tunika sieht super schön aus! Ein richtiges Wohlfühlteil!
    Und Nudeln mit Spinat sind bei mir eh der Hit!
    Was Besseres gibt es kaum!
    GLG
    Petra

    AntwortenLöschen
  2. W u n d e r s c h ö n!
    Mir gefällt sie sehr!
    Und Nudeln...mmmh...gab es heute auch bei uns!
    Ein schönes Wochenende für Dich...,
    herbstduftender Gruß,
    martha

    AntwortenLöschen
  3. Die Tunika sieht doch klasse aus und es macht gar nichts, wenn "angestueckelt" wurde.... sieht so aus, als wenn es so gewollt ist! ;0)

    Und Spinat mit Nudeln mag ich auch super gern.... lecker! ;0)

    Dir ein schoenes Wochenende

    GLG Maren

    PS: Ich mag Deine Musik so gerne, wirklich schoene Lieder hast Du da ausgesucht.

    AntwortenLöschen
  4. oh, sieht ja lecker aus. Krieg ich gleich nochmal Hunger.
    LG
    Christiane

    AntwortenLöschen

Freu mich über jede Post!