Samstag, 15. März 2014

und hier ....


noch ein Kleidchen welches ich noch nicht gezeigt habe:






Das war ein Stoffmarktkauf - schon ein Weilchen her - ich konnt mich lange nicht entscheiden, ob ich für mich ein Kleid mach oder für die Große, ein schöner weicher Baumwolljersey, ich weiß nicht ob es ein Stenzo war? Ich hab ihn nicht gekannt als ich ihn auf dem Markt entdeckt hab.
Die Grundlage war der obere Teil von Antonia, das habe ich nur verkürzt für den gefakten Wickelauschnitt und im Prinzip zweimal zugeschnitten, dann bei dem einen Teil schräg bis zur Achsel geschnitten und das andere Teil daran angepaßt, das Unterteil leicht ausgestellt angesetzt und an der Seite Bänder mitgefaßt. 
Den Halsauschnitt hab ich hinten mit Jersey eingefaßt und vorn mit einem dunkelroten Ziergummiband versehen.
Paßte perfekt und die Große freute sich. Mal sehen ob sie es diesen Sommer auch noch mögen wird, bzw. obs noch paßt! Aber dann wartet schon die Kleine und freut sich. Das ist ziemlich praktisch.

  ~*~  
   

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Freu mich über jede Post!